Was sind die Nachteile von Duschkanälen?

Es ist schwer zu finden, einfach zu verkaufen, aber schwer zu pflegen. Kurz gesagt, Duschkanäle sind nicht so einfach, wie sie von außen scheinen mögen.

Die Hauptvorteile von Duschkanälen sind:

Es ist wirklich einfach zu installieren und zu warten. Die meisten Duschkanäle sind aus Kunststoff, und die Kunststoffteile sind leicht zu zerstören. Je schwieriger die Installation, desto mehr Wartung ist erforderlich. Der Preis für den einfachen Duschkanal ist geringer, als er sein könnte. Sehen Sie einen l air du temps Erfahrungsbericht an. Im Vergleich zu einer guten kommerziellen Dusche ist der Basiskanal aufgrund seiner Einfachheit oft billiger (in einigen Fällen kostenlos). Hier sind die Hauptnachteile der Duschkanäle: Der Kunststoff ist nicht sehr sauber. Dies ist ein großer Nachteil, wenn die Dusche häufig verwendet wird und Sie müssen es viel reinigen. Wenn die Dusche für eine Weile unplugged bleibt, beginnen die Kunststoffteile zu riechen. Es gibt oft ein Problem mit den Gummi-O-Ringen auf der Innenseite des Duschkopfes. Manchmal brechen die O-Ringe und sie können dauerhaft brechen. Auch ist die Dusche in der Regel zu groß, wenn Sie nur einen Duschkopf pro Wohnung haben. Der Duschkopf ist sehr schwer zu entfernen, wenn Sie viele andere Duschköpfe auf der gleichen Etage haben. Der Duschkopf hat einige Kunststoffteile, die brechen können, wie in diesem Fall, die O-Ringe, weshalb ich versuche, Ihnen über dieses spezielle Problem zu erzählen.

Es gibt einen Grund, warum es wichtig ist, sich um die Duschköpfe zu kümmern, denn manchmal kann Ihnen das passieren. Wie gesagt, es ist oft ein Problem mit den Duschköpfen, aber manchmal kann es auch mit deinen anderen Duschköpfen passieren, also werde ich das Problem beschreiben, das ich schon oft gesehen habe: Es war auf meiner Wohnung, die Dusche funktionierte nicht, es ist schwer, den Duschkopf von Hand zu entfernen, und der O-Ring ist gebrochen. Wie verwende ich Duschkanäle? Dann habe ich das gesehen: Der Duschkopf hat einen federbelasteten Ring, mit dem die O-Ringe leicht entfernt werden können. Das Problem ist, dass dieser Ring an ein paar verschiedenen Stellen bricht und man sie nicht einfach wieder einsetzen kann. Wenn Sie wie ich sind, ist dieses Problem sehr frustrierend. Aber das ist es, was ich tun werde, um es zu beheben: Zuerst werde ich herausfinden, ob es eine Möglichkeit gibt, den Ring von Hand zu entfernen. Nachdem ich mich umgeschaut hatte, entschied ich mich für ein Werkzeug, das nützlich und einfach zu bedienen wäre: das O-Ring-Entfernungswerkzeug. Ich habe es selbst mehrmals auf dem Duschkopf verwendet, also dachte ich, es wäre interessant, darüber zu schreiben. Hier ist, was Sie brauchen: ein Duschkopf O-Ring, der etwas größer als der Ring ist, den Sie entfernen werden, und ein sauberes Handtuch, das den Ring bedecken wird. Ich empfehle die Verwendung eines Handtuchs, da es dem O-Ring nicht schadet.

Der erste Schritt besteht darin, den O-Ring zu entfernen. Legen Sie den Ring auf das Handtuch (damit der O-Ring nichts erwischt wird) und legen Sie ihn für ca. 10 Minuten in die Dusche. Sie möchten ein sauberes Handtuch verwenden, das eine anständige Menge an Körper- und Körperöl hat (wie das Showery Body Oil ). Und das ist wirklich eindrucksvoll, im Vergleich mit Duschrinnen Wenn Sie den O-Ring aus und das Handtuch sauber haben, können Sie Ihren neuen Duschkopf an Ort und Stelle setzen und beginnen, es zu verwenden.